Polarlichtvorhersage – Nordlicht Vorhersage

Eine Reise zu den Nordlichtern ist für viele Menschen ein Traum. Die Aurora-Saison beginnt Ende September und endet Ende März in den Ländern Island, Schweden, Norwegen, Dänemark, Russland, Finnland, USA, Alaska und Grönland. Im Herzen des Winters zwischen 23 Uhr und 1 Uhr morgens ist die beste Zeit, um die Aurora zu beobachten.

Es ist von Vorteil, sich von den Städten fernzuhalten, um nicht durch die Lichter verschmutzt zu werden. Klare und kalte Nächte eignen sich am besten für die Beobachtung des Nordlichts.

Wenn die Jahreszeit bekannt ist, sind jedoch nicht alle Nächte gleich und die Sonnenstürme variieren ständig.

Um die besten Nächte vorherzusagen, schlägt www.auroreboreale.net vor, die Morgenröte vorherzusagen und den KP-Index zu verfolgen. Dies gibt Aufschluss darüber, ob die nächste Nacht aktiv oder schwach sein wird. Die Wettervorhersage spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Beobachtung der Aurora. Auf der Karte sind Städte blau markiert, die in unseren Artikeln erwähnt werden, an anderen Stellen sind es GPS-Punkte, die Sie vergrößern und verkleinern können, um die prozentuale Wahrscheinlichkeit zu erfahren, dass Sie an diesem Ort ein Polarlicht sehen werden (teilen Sie uns Ihre Anmerkungen und Vorschläge zur Verbesserung dieses Systems mit, indem Sie uns eine Messung im Formular auf der rechten Seite der Website senden).

Live Polarlicht Vorhersage

Der KP-Index liegt nun bei 2 (10H UTC)
Fügen Sie diese Webseite zu Ihren Favoriten hinzu.

Systeme zur Vorhersage von Polarlichtern nach nordischen Ländern. Vorhersage des Auftretens von Polarlichtern.


Vorhersage des Polarlichts USA Alaska.

Siehe die Vorhersagen der Universität Fairbanks https://www.gi.alaska.edu/monitors/aurora-forecast

Das Weltraumwetterzentrum der US-Regierung bietet ebenfalls ein Vorhersagesystem an, das etwas weniger intuitiv und expertenorientiert ist, aber dennoch qualitativ hochwertige Informationen liefert.

https://www.swpc.noaa.gov/

Polarlicht vorhersage

Die Vorhersage der Nordlichter in Alaska und die Wettervorhersage helfen Ihnen dabei, herauszufinden, wann Sie Ihren nächtlichen Ausflug planen sollten, um die Aurora zu sehen. Nicht jede Nacht ist gleich gut geeignet, um die Natur zu erkunden, um Alaskas Northern Lights zu sehen, daher helfen diese Aurora-Vorhersagen dabei, das Beste aus diesen Phänomenen zu machen.
Nordlichtvorhersage Norwegen

Norwegen ist eines der führenden Reiseziele in Europa, um die Aurora zu bewundern. Ob in den wichtigsten Städten Norwegens oder an speziellen Aurora-Spots, die Vorhersage der Aurora ist eine wichtige Voraussetzung für die Planung der Ausflüge und der idealen Tageszeiten. Die beste Website für die Vorhersage von Polarlichtern in Norwegen ist das Norwegische Zentrum für Weltraummeteorologie (NOSWE). https://site.uit.no/spaceweather/data-and-products/aurora/

Vorhersagen von Nordlichtern in Tromso, Oslo, Spitzbergen und vielen anderen Orten.

Im Jahr 2022 werden im Januar, Februar, März und September, Oktober, November und Dezember die Auroren zu sehen sein, wie so oft in diesen Zeiten, in denen die Helligkeit es erlaubt, das Licht am Himmel zu beobachten.

Für die Auroravorhersage bietet auroralabsnorway.com Wetter- und Auroravorhersagen an.

Polarlichtvorhersage Finland – Lappland

Der finnische Wetterdienst bietet Informationen zu Sonnenstürmen und zum Wetter und zur Vorhersage von Polarlichtern.

Der Service umfasst die Auroraüberwachung mit Allwetterkameras und Magnetfeldalarmsystemen für Nord- und Südfinnland getrennt. Die Magnetfeldalarme basieren auf den Daten von Magnetometern, die den Grad der Störung des Erdmagnetfelds an den geophysikalischen Observatorien Nurmijärvi und Sodankylä messen.

http://aurorasnow.fmi.fi/public_service/

Während des Sonnenmaximums ist die Aktivität höher, wodurch die Wahrscheinlichkeit häufigerer geomagnetischer Stürme und starker Polarlichter in niedrigeren Breitengraden steigt.

2020 ist ein minimales Sonnenjahr, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Chance hatten, die Polarlichter zu sehen. Es bedeutet lediglich, dass es weniger Nordlichtexpositionen gab und dass starke Ereignisse seltener sein werden.

Die Vorhersage von Nordlichtern ist eine echte Wissenschaft, aber sie lässt sich zusammenfassen, indem man einige Konzepte versteht, wie den KP-Index und die Aurora-Vorhersagekarten.

Verwenden Sie den KP als ungefähre Idee für eine Nordlichtvorhersage. Stellen Sie sicher, dass Sie versuchen, die Lichter zu sehen, wenn es eine vielversprechende Aurora-Vorhersage gibt, und nicht nur eine Schätzung der Zeit, zu der Sie sie sehen werden.

Nordlichtvorhersage Island

Island bietet ebenfalls einen Aurora-Vorhersagedienst an, der diese Dienste anbietet:

Die Polarlichtvorhersage für Reykjavik und die Polarlichtvorhersage für alle anderen Regionen Islands.

Die Phase des Mondes. Dies ist ebenfalls interessant, da der Vollmond schwache Auroren weniger sichtbar machen kann. Allerdings konnten wir die Nordlichter auch bei Vollmond sehen.

Die Wolkendecke in Echtzeit. Dies ist das wesentlichste Werkzeug, um auf der ganzen Insel nach Auroren zu jagen.

https://en.vedur.is/weather/forecasts/cloudcover/

Neben der Vorhersage der Aurora in Island ist auch die Wettervorhersage von entscheidender Bedeutung. Eine Aurora hinter Wolken bleibt eine Wolke!


Vorhersage von Polarlichtern in Russland

Die Aurora in Russland ist in den nördlichsten Gebieten sehr häufig und obwohl Russland weniger touristisch als Norwegen ist, gibt es dort einige Regionen, die sich sehr gut für die Beobachtung eignen. Die Region Murmansk ist eine der bekanntesten Aurora-Regionen in Russland. Auf der Website des Tourismusbüros von Murmansk finden Sie eine Vorhersage (nothern lights forecast):

https://visitmurmansk.info/en/aurora-forecast/

Wetter Nordlicht – Wettervorhersage Aurora nach Land

Vergessen Sie nicht, die Wolkenvorhersage zu überprüfen. Selbst wenn die Sonne schmilzt, werden Sie die Nordlichter nicht sehen, wenn der Himmel bedeckt ist. Die Wettervorhersage ist genauso wichtig wie die Aurora-Aktivität. Das Wetter spielt eine große Rolle für den Verlauf einer guten Aurora-Nacht!!! Die Vorhersage mit einem hohen KP-Index kann durch einen tief hängenden, bewölkten oder verschneiten Himmel komplett ruiniert werden… also koppeln Sie die Wettervorhersage mit der Auroravorhersage.


KP-Index Polarlichtvorhersage und Wahrscheinlichkeit des Polarlichts

Der Kp-Index (Kp index oder Planetary K-index) wird häufig verwendet, um die Wahrscheinlichkeit zu bestimmen, Polarlichter zu sehen. Er ist auch einer der am häufigsten verwendeten Indizes, um die Schwere der globalen magnetischen Störungen im erdnahen Weltraum anzuzeigen. Der Kp-Index ist ein gewichteter Mittelwert mehrerer K-Indizes aus einem Netzwerk geomagnetischer Observatorien. Er wurde 1939 von Julius Bartels eingeführt und ist vom deutschen Wort Kennziffer abgeleitet.

Kp 0 – Ruhig – Ovale Aurora hauptsächlich im Norden Islands. Schwache Aurora auf Fotografien sichtbar, niedrig am Nordhimmel.
Kp 1 – Ruhig – Ovale Aurora über Island, schwache und stille Auroren, die mit bloßem Auge sichtbar sind niedrig am nördlichen Himmel.
Kp 2 – Ruhig – Die Aurora ist leicht sichtbar und wird heller und dynamischer.
Kp 3 – Disinstalliert – Helle Auroren, die im Zenit sichtbar sind. Blassgrüne Farbe deutlicher erkennbar.
Kp 4 – Aktiviert – Helle, beständige und dynamische Polarlichter sichtbar. Mehr Farben beginnen zu erscheinen.
Kp 5 – Kleinere Gewitter – Helle, konstante und farbenfrohe Aurora-Anzeige, rote und violette Farben erscheinen. Aurora ist wahrscheinlich.
Kp 6 – Mäßiger Sturm – Anzeige von heller, dynamischer und farbiger Aurora. Koronale Aurora wahrscheinlich. Wird von denen, die es beobachten, in Erinnerung behalten.
Kp 7 – Starker Sturm – Helle, dynamische und farbige Aurora. Sichtbar am südlichen Himmel. Sehr wahrscheinliche Aurora borealis.
Kp 8 – Starker Sturm – Helle, dynamische und farbenfrohe Aurora. Aurora gesehen in Richtung 50° Breitengrad.
Kp 9 – Starker Sturm – Aurora gesehen in Richtung 40° Breitengrad. Aurora und rote Kränze sehr wahrscheinlich. Am häufigsten durch starke koronale Massenauswürfe verursacht.

App Nordlichtvorhersage und Wettervorhersage.

Welches ist die beste iphone-App zur Vorhersage von Nordlichtern? Es gibt viele Websites und Apps, um die Aurora-Aktivität zu überwachen und herauszufinden, ob die Wahrscheinlichkeit, ein Nordlicht zu sehen, hoch oder niedrig ist „app aurora forecast“ . Besuchen Sie einfach den iPhone Appstore und suchen Sie nach „Aurora borealis“, um Auroravorhersage-Apps für einzelne Länder zu finden.

Winter 2022: Wo kann man das Nordlicht sehen? Vorhersage 2022

Das Ende des Jahres 2021 war von starken Polarlichtepisoden geprägt. Der Winter 2022 und die Vorhersage der Polarlichter bleibt „normal“, d. h. es handelt sich um eine normale Jahreszeit, und man sollte die Vorhersagen direkt über die Forecast-Apps auf jedem Land oder die globalen Apps auf seinem iphone verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert